Alle Artikel in: Vintage Möbel

Sommeröffnungszeiten

Sommeröffnungszeiten im UNIKATUM Luzern 7.7.-17.8.18  Di-Sa generell 10-14 Uhr Kinderkochherd 185.- inkl. 2 Pfannen, 1 Wasserkessel, Kellen etc. sowie diverse alte Puppengeschirr-Sets zwischen 20.- bis 35.-  

Wohnreportage

   Andrea von Rouge Rosé hat in ihrem schönen Zuhause einige UNIKATUM Stücke. Z. B. der weisse Salontisch, die Schubladenkonsole sowie der hübsche ovale, kleine Spiegel… Der reich verzierte Spiegelrahmen neben Kater “Sir Henry” und der weisse Sessel mit Lattenrost usw. …      Vom kunstvoll geschnitzte Balkon des alten Holzhauses sieht man auf den grossen Garten hinunter. Auch Hund “Nurejew” geniesst dieses schattige Plätzchen! Die Einrichtung in verschiedenen Braun- und Weiss-Tönen wirkt sehr beruhigend aber absolut nicht langweilig! (Fotos: A. Schenker / bearbeitet von I. Polin UNIKATUM Luzern) Herzlichen Dank für die schönen Fotos, Andrea!   Andrea von Rouge Rosé hier bei der Arbeit für ein UNIKATUM-Fotoshooting mit Model Svetlana und  im feenhaften Balett-Outfit vor der Kamera von M. Delussu.        

Frühlingsstimmung bei UNIKATUM

Nach einer Woche um- und aufräumen zeigt sich UNIKATUM in Frühlingsstimmung!  Kleiner Rundgang gefällig? Entsprechende Videoaufnahmen finden Sie auf Facebook UNIKATUM Luzern           

Dekoideen für Ostern!

  Alte Osterhasenformen sind sehr dekorative Objekte!     Alte Krippenschafe kombiniert mit Grünpflanzen oder Postkarten von Portmanngrafik    Drahtige Sache: Eierbecher oder Windlicht aus dem UNIKATUM Atelier      Geschirr-Mix in Blau und Weiss und wunderschöne Tischwäsche  … und gaaanz viele Oster-Geschenkideen!

Sessel “vorher – nachher”

Ziel: Dieser Sessel sollte in die blau/grün/goldene Ecke passen… Da Stoffbezug/Polster noch ziemlich gut instand sind, entschied ich mich für die Variante mit etwas Farbe eine Veränderung vorzunehmen. Schönes Detail: Finish mit etwas Gold!

UNIKATUM-Schaufenster März 2018

Eine meiner Lieblingsfarben ist Grün! Hier im Mix mit hellem Holz und etwas Metall…    Ich mische die Farbe immer selber ab und kann so sehr raffinierte Nuancen in verschiedene Farbtöne bringen – jeweils abgestimmt auf ein gewünschtes Farbkonzept.     Fotografie: M.Delussu (Foto 4 und 8), I. Polin (Foto 1-3, 5-7) / Location UNIKATUM-Luzern  

Adventsdekoration Zuhause

Um’s grad vorweg zu nehmen: Ich bin keine Hardcore Weihnächtlerin. Allzu üppige Weihnachtdekoration empfinde ich als erdrückend. In meinem Laden muss ich natürlich mehr Weihnachtsstimmung erzeugen, das gehört halt dazu, aber bei mir Zuhause halte ich es lieber leicht und unkonventionell. Hier ein paar Bilder von meiner diesjährigen privaten Adventsdeko. Bis Weihnachten wird’s dann noch etwas mehr….