Alle Artikel in: verträumte Kreationen

Weihnachten 2018 wie im Märchen!

Gerade rechtzeitig auf Bruchweihnachten ist unsere Märli-Welt parat: Bei uns treffen sich Dornröschen, die Eisprinzessin, der Froschkönig, Gold- und Pechmarie, Aschenbrödel, Bambi, Rotkäppchen, die Zwerge, Mary Poppins, Alice im Wunderland, aber auch der Suppenkaspar und die Prinzessin auf der Erbse! Herzlich willkommen im Märchenschloss von UNIKATUM Luzern und Lola Wedding & Events!                 Einen ganzen Tag lang habe ich nur Gesichter auf die Krüge und Tassen gemalt – hat Spass gemacht! Alles in Allem dauerte es anderthalb Wochen, bis all die Märchen realisiert waren. Ich habe versucht, die Märchen mit den Sachen auszustaffieren, die ich im Laden/Atelier habe… hätte nie gedacht, dass es so viele Märchen daraus gibt! Hier noch eine unglaubliche Geschichte: Während ich am Märchen einrichten war kam eine Kundin in den Laden. Sie schaute mir eine Weile zu und meinte dann, sie hätte das perfekte Kleid für mich und mein Projekt!…. Es ist kaum zu glauben, aber das Kleid, das diese Frau mir ein paar Tage später in den Laden brachte war MEIN HOCHZEITSKLEID, welches ich nach meiner Heirat vor …

Jahrmarkt der Schönen Dinge im Neubad Luzern

… mit einer kleinen Auswahl aus dem Sortiment meines UNIKATUM-Ateliers: Die handgemachte Taschen aus Recycling-Material sind mit viel Liebe zum Detail ausgestattet.    Genauso wie die Jabot-Schleifen, die in Zusammenarbeit von UNIKATUM und “Frau Meier macht Sachen”  entstehen – alles Unikate, die jedes Outfit zu etwas Besonderem machen!    Mit dabei ist auch das Buch “UNIKATUM Iris Polin”, in dem ich in Bild und Text beschreibe, wie und warum ich mein Laden-Atelier aufgebaut habe und einen Einblick in mein eigenes Zuhause gebe. Am Jahrmarkt der Schönen Dinge finden Sie auch viele andere Aussteller mit verschiedensten interessanten Angeboten – und wir alle freuen uns auf Ihren Besuch!  

Lieblingsstücke

Allerlei Schönes kommt auf den Tisch! Sommeröffnungszeiten: 10.7.-17.8.18 Di-Sa 10-14.00 Selbstgemachte Etageren aus versilberten Tablets… … oder aus farbigem Geschirr! Gläserset, Tablets, Servietten, Serviettenringe, Untersetzter und Karaffen  

Wohnreportage

   Andrea von Rouge Rosé hat in ihrem schönen Zuhause einige UNIKATUM Stücke. Z. B. der weisse Salontisch, die Schubladenkonsole sowie der hübsche ovale, kleine Spiegel… Der reich verzierte Spiegelrahmen neben Kater “Sir Henry” und der weisse Sessel mit Lattenrost usw. …      Vom kunstvoll geschnitzte Balkon des alten Holzhauses sieht man auf den grossen Garten hinunter. Auch Hund “Nurejew” geniesst dieses schattige Plätzchen! Die Einrichtung in verschiedenen Braun- und Weiss-Tönen wirkt sehr beruhigend aber absolut nicht langweilig! (Fotos: A. Schenker / bearbeitet von I. Polin UNIKATUM Luzern) Herzlichen Dank für die schönen Fotos, Andrea!   Andrea von Rouge Rosé hier bei der Arbeit für ein UNIKATUM-Fotoshooting mit Model Svetlana und  im feenhaften Balett-Outfit vor der Kamera von M. Delussu.        

Zuhause bei UNIKATUM-Kunden

Eine liebe Kundin hat mich letzteWoche besucht und mir gezeigt, wie sie sich mit ihren Einkäufen bei UNIKATUM bei sich zu Hause eingerichtet hat… Die zwei verschiedenen Nachttischlampen mit Spitzenuntersetzer sowie das getrocknete Rosenkränzli und der Hochzeitsschleier über der einen Lampe passen sehr gut in das edle Schlafzimmer!   Die beiden Engelskonsolen unter der Marmorplatte und der grosse ovale Spiegel sind UNIKATUM-Stücke. Zusammen mit der marmorierten Wand und den wunderschönen Kristall-Wandlampen verleihen sie dieser Ecke Schlosscharakter.   Stimmungsbeleuchtung aus wunderschöner Vintage-Spitze sind eine Spezialität von UNIKATUM. Ich freu mich immer sehr zu sehen, wie Kunden diese Einzelstücke in ihre Einrichtung integrieren! Diese Fotos stammen von einer UNIKATUM-Kundin und wurden von Iris Polin/UNIKATUM bearbeitet.