Alle Artikel in: Iris Polin

De chlii Prenz

Das Buch „de chlii Prenz“ ist eine Übersetzung von „le petit prince“ in Luzerner Dialekt von Patrick Lingg und Robert Love. Eine schöne Geschenkidee für Kindergeburtstage aber auch für erwachsene Märchenliebhaber💫

Shopping im Unikatum Januar/Februar 2021

Auch mein Laden ist vom erneuten Lockdown betroffen. Ich werde im Schaufenster, auf meiner Website sowie per Facebook und Instagram jedoch weiterhin mein Sortiment anbieten und freu mich, wenn die schönen Unikate auf diesem Weg zu Euch finden… (Bestellung – Pick up – Versand – Lieferung). Schauen Sie sich die Bilder, Artikel und Posts auf meinen verschiedenen Kanälen an, kontaktieren Sie mich – am besten per whatsApp 079 / 522 55 59 – für detailliertere Angaben. Herzlichen Dank für euer Interesse und die Unterstützung!

my vintage treasures

In meinem Nähatelier arbeite ich ja vorwiegend nachhaltig mit “alten Materialien”. Ich liebe es, durch meine Vintage-Schätze zu stöbern, verschiedene Varianten für meine Kreationen rauszusuchen und zu vergleichen, welches die beste und schönste Lösung ist… aber meist hat das ein Riesendurcheinander an meinem Arbeitsplatz zur Folge! Oft muss es mit Aufräumen schnell gehen und dann landet einfach alles in Beigen im Schrank, Türe zu und gut ist! Von Zeit zu Zeit räume ich dann aber alles aus und ordne neu ein – fein säuberlich nach Art, Farbe und Grösse getrennt – und ich muss sagen, dann freu ich mich umso mehr ob dem Anblick meiner Sammlung!

Alles Gute im Neuen Jahr!

Ich wünsche allen ein glückliches, gesundes neues Jahr! Danke für Eure Treue und Freundschaft – für all die schönen Begegnungen und die Unterstützung, die ich im 2020 erleben durfte! Seid herzlich gegrüsst und umarmt! Iris Polin/Unikatum Luzern

All the best…

Mit diesen Bildern aus dem Unikatum Luzern verabschiede ich das alte Jahr… Ich wünsche Euch allen ein frohes Fest und alles Gute im 2021💫 Danke für all die schönen Begegnungen❣️ Ich hoffe, dass wir uns alle gesund und munter wiedersehen im neuen Jahr…Herzliche GrüsseIris Polin / Unikatum Luzern

Geschenkideen

Herzlich willkommen in meinem weihnachtlich geschmückten Laden und Atelier💫 Hier gibt es viele Trouvaillen, Einzigartiges und Herzenswünsche zu entdecken… Ich freue mich auf euren Besuch!

Ich liebe meine Arbeit!

… die Herausforderung, stimmige Atmosphäre zu zaubern und meine Kreativität mit Nachhaltigkeit verbinden zu können – gerade das macht meine Arbeit so interessant! Die untenstehende Galerie gibt einen kleinen Einblick in die Wohnwelt im Unikatum und meinem Zuhause…

…von wegen alte Schachtel!

Attraktiver Stauraum – Eigenkreationen Aus Papier/Zeitungen und alten Schachteln können einmalige, stylishe Eye Catcher entstehen. Ich liebe solche Arbeiten! Die Schnitttechnik will gut überlegt sein. Manchmal gelingt’s mir auch erst im zweiten Anlauf, weil sich Überlegungsfehler einschleichen. Man muss sehr genau arbeiten, aber man kann sich bei dieser Arbeit trotzdem wunderbar kreativ ausleben!

Schaufenster Fasnacht 2018

Gerade noch rechtzeitig geschafft! Taratata!!! Das UNIKATUM Fasnachts-Schaufenster 2018 von UNIKATUM.   Vielleicht muss ich noch erwähnen, dass das nicht ein wirkliches Kleid ist. Es besteht aus verschiedenen Einzelteilen aus meinem Fundus: Ein altes Corsett, verschiedene Stoffbahnen, einige Jabots, Knöpfe und Quasten, getrocknete alte Rosen und unzählige Nadeln, die das ganze einigermassen zusammenhalten. Dazu passt das wunderschöne Poster vom 1er Bal Masque perfekt, finde ich!

Stühle mit Hussen

Kürzlich kaufte ich im Brockenhause vier formschöne, gut erhaltene Stühle. Mir war von Anfang an klar, dass sie mir farblich, wie sie sich auf dem ersten Bild hier präsentieren nicht wirklich gefallen. Also schliff ich die Stühle an und malte sie in einem weichen Grauton…   … und dann schneiderte ich ihnen aus Ikea Handtüchern eine Husse. Et voilà – so sieht das doch grad viel anders aus!  

Vintage Hochzeit in Pastellfarben

Model Marlene posiert hier in Pastellfarben… Dieses verträumte Outfit besteht aus: Rosa Top (eigentlich ein knielanges 50er Jahre Negligé) mit hübsch verziertem Halsausschnitt (sFr. 65.-) Jupe in hellblau (Einzelstück aus Vintagematerial gefertigt) mit weissem Spitzensaum und Schleifenband-Bund (sFr. 130.-) Handschuhe 60er Jahre sFr. 58.- Armschmuck in rosa und silber (Einzelstück von UNIKATUM) Schleier, Ohrringe, Haarschmuck und Schuhe aus privatem Fundus Fotografie: Margherita Delussu, Model: Marlene, Makeup: Andrea Schenker von Rougerosé, Blumen: Haag Floristik, Outfit UNIKATUM

Hochzeit im Country Style

Das perfekte Kleid für die Outdoor-Hochzeit… und es bleibt nachher bestimmt nicht nur im Schrank hängen… denn es findet auch als Sommerkleid Verwendung! Marlene trägt ein verspieltes, ärmelloses Kleid (sFr. 180.-) in offwhite mit passendem Stirnband (sFr. 58.-) und Armschmuck (sFr. 58.-). Die weiche Lederjacke in apricot (sFr. 380.-) mit glänzendem Futteral und die Westernstiefel geben dem Outfit eine unvergleichliche Lässigkeit. Michael’s Outfit wird durch Hosenträger und Fliege (beides von Atelier Treger, Luzern) charmant unterstrichen.